Beratung unter support(at)onlinefarben.at

  Einfach und sicher bezahlen

  Schnelle Lieferung

CarboSol Fassadenfarbe CoolProtect

CarboSol Fassadenfarbe CoolProtect
ab 83,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gebinde:

  • 19005-001
PGS 50 01 05 Hochwertige Nanohybrid-Fassadenfarbe zur optimalen Solarreflektion bei dunklen... mehr
Produktinformationen "CarboSol Fassadenfarbe CoolProtect"

PGS 50 01 05

Hochwertige Nanohybrid-Fassadenfarbe zur optimalen Solarreflektion bei dunklen Farbtönen auf hochgedämmten Untergründen.
Dichte: ca. 1,48 g/cm³

Verbrauch: ca. 200 - 350 g/m²/A

 

Beschreibung / Werkstoff

Spezialbeschichtung zur Verminderung thermischer Aufheizung bei hochgedämmten Untergründen, wie z.B. WDVS auf Basis EPS-Dalmatiner-Fassadendämmplatten, Porenbeton, Wärmedämmputze usw. mit festhaftenden Silikat-, Silikonharz-, und Dispersionsbeschichtungen. Die besondere Zusammensetzung der Pigmentierung erlaubt eine geringere Aufheizung bei Sonneneinstrahlung, da neben einem Teil des sichtbaren Sonnenlichtes auch ein Großteil des nahen Infrarotbereiches (NIR) reflektiert wird. Bei Farbtönen auf intaktem WDVS mit einem Hellbezugswert (HBW) < 25 ist ein TSR-Wert von ≥ 25 % notwendig (dieses ist bei CarboSol Fassadenfarbe CoolProtect-Farbtonausmischungen mit einem Hellbezugswert von ≥ 10 gegeben). Der TSR-Wert des gewünschten Farbtons kann angefragt werden. Bei einem HBW < 10 bzw. TSR-Werten < 25 % auf WDVS nur auf thermisch unbelasteten Flächen einsetzten bzw. eine technische Beratung durch den Synthesa/Capatect-Außendienst einholen. Bei der Überarbeitung von Porenbeton-Wandelementen (Wandplatten) mit intakter Porenbetonbeschichtung ist ein TSR-Wert von ≥ 30 % einzuhalten. Bitte beachten Sie die besonderen Hinweise auf Seite 3.

Eigenschaften

  • Wetterbeständig
  • Wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm
  • Wasserdurchlässigkeit (w-Wert): < 0,06 [kg/(m² . h0,5)], entspricht der Klasse "niedrige Wasserdurchlässigkeit" nach DIN EN 1062
  • Wasserdampfdurchlässigkeit (sd-H2O-Wert): < 0,03 m , entspricht der Klasse "hohe Wasserdampfdiffusion" nach DIN EN 1062-2
  • Sehr gute Deckkraft
  • Extrem wasserabweisend
  • Hydroperleffekt, minimiert eine Verschmutzung der Fassade
  • Beständig gegen aggressive Luftschadstoffe
  • Nicht filmbildend, mikroporös
  • Beschichtung vor Algen- und Pilzbefall geschützt (verkapselter Filmschutz)
  • Verstärkt durch kurze, feine Carbonfasern

Bindemittelbasis / Wirkstoffe

Silikonharz-Emulsion

Farbtöne

Werkseitig im dunklen Farbtonbereich tönbar

Glanzgrad

Mineralmatt

Lagerung

Kühl und frostfrei. Original verschlossen 12 Monate lagerfähig.

Dichte

Ca. 1,48 g/cm³

Deklaration der Inhaltsstoffe

Silikonharz, Carbonfasern, Acryldispersion, Titandioxid, Calciumcarbonat, Silikate, Filmbildehilfsmittel, Additive, Konservierungsmittel, Wasser

Verpackung / Gebindegrößen

5 kg, 20 kg

Weiterführende Links zu "CarboSol Fassadenfarbe CoolProtect"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "CarboSol Fassadenfarbe CoolProtect"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen